Mittwoch, den 20. Dezember 2017 um 10:19 Uhr
Autor: S.aul

Wie Lippenstift hergestellt wird

PDFDrucken
[Zugriffe: 3829]
(2 Bewertungen, Durchschnitt 4.00 von 5)
http://www.sueddeutsche.de/stil/beauty-monsieur-yves-und-das-rouge-nr-1.2603910-2">Kosmetika lassen sich bis in die Antike zurückverfolgen. Insbesondere die Verwendung von Lippenfarbe war bei den Sumerern, Ägyptern, Syrern, Babyloniern, Persern und Griechen weit verbreitet. Später färbten Elisabeth I. und die Damen ihres Hofes ihre Lippen mit rotem Quecksilbersulfid. Jahrelang wurde Rouge verwendet, um sowohl die Lippen als auch die Wangen zu färben, je nach Mode der Zeit.

In der westlichen Gesellschaft in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts glaubte man allgemein, dass nur promiskuitive Frauen Lippenstift oder Make-up trugen. Erst im zwanzigsten Jahrhundert erlangte Lippenstift und Kosmetik im Allgemeinen eine echte gesellschaftliche Akzeptanz.

bild bei nosvox

Verbesserungen bei der Herstellung von Applikatoren und Metallröhrchen reduzierten die Kosten der Kosmetik. Dies und die neu gewonnene Akzeptanz in der Bevölkerung führten dazu, dass die Verbreitung und Popularität zunahm. Bis 1915 waren Push-up-Rohre erhältlich, und die ersten Behauptungen über die "Unauslöschlichkeit" wurden aufgestellt.

Lippenstifte sind so gestaltet, dass sie dem aktuellen Modetrend entsprechen und in einer breiten Farbpalette erhältlich sind. Lippenstift wird aus Farbstoffen und Pigmenten auf Basis von duftendem Öl-Wachs hergestellt. Die Verkaufspreise für Lippenstifte sind relativ niedrig, wobei die Preise für Qualitätsprodukte unter $4,00 liegen. Teuere Produkte sind verfügbar, mit Preisen von bis zu fast $50.00 für exklusive Produkte. Lippenbalsam dagegen wird im Allgemeinen für weniger als $1,00 verkauft.

Die Tuben, die Lippenstift halten, reichen von preiswerten Kunststoffspendern für Lippenbalsame bis hin zu kunstvoll verziertem Metall für Lippenstifte. Größen sind nicht einheitlich, aber in der Regel Lippenstift ist in einem Rohr verkauft 3 Zoll (7,6 Zentimeter) in der Länge und etwa 0,50 Zoll (1,3 Zentimeter) im Durchmesser. (Lippenbalsame sind in der Regel etwas kleiner in Länge und Durchmesser.) Der Schlauch besteht aus zwei Teilen, einem Deckel und einem Boden. Die Basis besteht aus zwei Komponenten, deren Verdrehen oder Gleiten den Lippenstift zur Anwendung nach oben schiebt. Da bei der Herstellung der Tube völlig unterschiedliche Technologien zum Einsatz kommen, konzentrieren wir uns hier ausschließlich auf die Herstellung von Lippenstift.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator

Diesen Artikel teilen:

Report

Um Kommentare abzugeben, bitte anmelden bzw. registrieren.