Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
So schnell fackelt einem die Bude ab!

Wenn man einmal gesehen hat, wie schnell ein trockener Weihnachtsbaum in Flammen aufgeht, hängt man da nicht mehr so leichtsinnig Wachskerzen dran! Davon bin zumindest ich seit diesen Vorführungen voll überzeugt!

Traditionell werden an Ostern gerne mal die ausrangierten Weihnachtsbäume in einem Osterfeuer geopfert. Sehr zur Freude der Beteiligten. Nicht ganz ungefährlich aber ein sehenswertes Schauspiel:



Quelle: YouTube

Innerhalb von wenigen Sekunden steht der komplette Baum in Flammen. Spektakulär!
Und wenns ein bischen mehr sein darf:


Quelle: YouTube

Und wenn man jetzt beachtet, dass diese Bäume nicht unbedingt die größten sind, mag man sich nicht ausmalen, was mit der Zweimeter-Tanne im Wohnzimmer passieren kann.
Deswegen noch nen kleinen zum Abschluss:


Quelle: YouTube

Nachts zwar ein unglaublich schönes Schauspiel, aber in meiner Wohnung möchte ich das nicht erleben.

Und sollte man doch noch gerne am Adventskranz Kerzen anzünden, dann bitte niemals alleine lassen! Irgendwann ist auch der trocken und ein kleiner Funke macht dann ne ziemliche Sauerei.
Also immer schön die Kerzen auspusten, wenn man das Zimmer verlässt!

Frohe Ostern :)

Diesen Artikel teilen:



Kommentare  

-3 #2 Klaus Fischer 2013-04-03 19:01
immer diese Panikmacher, bei mir bleiben die Kerzen echt, hab soch schliesslich eine Feuerversicherung!
+2 #1 Christian Williams 2013-04-03 18:52
Abgefahren! Oder besser gesagt: Abgefackelt ;-)

Um Kommentare abzugeben, bitte anmelden bzw. registrieren.