Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Meistens weiß man nicht genau wie oder warum, oder man macht sich einfach keine Gedanken darum, weil es einfach funktioniert. Und daran ist man gewöhnt.
Aber wenn man sein Hirn mal ein wenig beansprucht oder quasi austrickst, merkt man erst, welche Höchtsleistungen das Gehirn eigentlich täglich vollbringt. Oder zumindest kann man es erahnen!

Oder man lässt sich einfach von folgendem Beispiel verblüffen. Das ist ein interessantes Beispiel von Hirn-Auge-Mund Koordination. Für jeden geeignet, egal ob jung oder alt.


Regel: Die Farbe des Wortes aussprechen, nicht das Wort selbst vorlesen! Und das möglichst schnell.
Folgende Farben wurden verwendet:
  • blau
  • rot
  • grün
  • gelb
  • braun
  • orange
  • lila

Auf los geht's los:

BLAU GRÜN GELB BRAUN BLAU

LILA ORANGE BRAUN BLAU GELB

ROT BLAU ROT ORANGE GRÜN

GELB BLAU BRAUN ORANGE ROT

BLAU GELB GRÜN BRAUN BLAU

ROT GELB BLAU BRAUN ORANGE



Genauer gesagt kommen sich hier die linke und rechte Gehirnhäflte in die Quere. Die eine kann das Wort lesen, während die andere die Farbe visuell erkennen möchte. Und schon wird's kompliziert :)

Macht doch daraus mal einen kleinen Wettbewerb in der Familie oder mit Freunden! Wer liest schneller? Versucht es ein paar Mal hintereinander und verbessert Eure Zeit!

Poste Dein bestes Ergebnis und mach den Vergleich!

Viel Spaß damit!

Diesen Artikel teilen:



Kommentare  

0 #5 Christian Williams 2013-08-15 17:30
Mein bestes Ergebnis: 24,6s :sad:
Evtl. schon zu alt für solche Aufgaben...
Das bedeutet, ich muss mein Gehirn öfters fordern!
Respekt an Peebles!
0 #4 Christian Winhart 2013-08-14 22:28
Habs in 22 Sekunden geschafft :roll:
Das muss man echt ein paar Mal versuchen, da packt einen der Ehrgeiz!
+1 #3 Kristina Matthias 2013-08-14 22:27
Versuch 2: 19 Sekunden!
0 #2 Kristina Matthias 2013-08-14 22:25
Ich hab es beim ersten Versuch immerhin in 32 Sekunden geschafft :-)
Witzig, und viel schwieriger als ich anfangs gedacht hätte...
0 #1 willi6 2013-08-14 22:18
37s im ersten Versuch, danach 23s.

Um Kommentare abzugeben, bitte anmelden bzw. registrieren.