Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Heute um 12:40 hat Adidas und die DFL, im südafrikanischen WM Quartier der Nationalmanschaft, den neuen einheitlichen Bundesligaball für die kommende Saison vorgestellt. Der Ball heisst „Torfabrik“, ist vom Design her eher schlicht gehalten, in den farben weis, und rot. Eingesetzt wird er  sowohl in der 1., als auch in der 2. Fussball-Bundesliga. Der Ball ist vergleichbar mit dem WM-Ball "Jabulani".

Die DFL erhofft sich dadurch eine Wertsteigerung der Liga, da die Ligen unserer Nachbarn schon seit geraumer Zeit mit Einheitsbällen spielen.

 

Dieses Produkt wird voraussichtlich ein grosser Renner in Deutschland, und steigert so das Prestige des deutschen Sportartikelherstellers Adidas.

 

 

 

Foto: APN

Diesen Artikel teilen:



Kommentare  

+5 #1 Fischer-Stabauer 2010-06-15 13:34
wird wieder so ein übler Flatterball sein...

Um Kommentare abzugeben, bitte anmelden bzw. registrieren.