Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Manchmal kennt der Wahnsinn keine Grenzen. Am Eingang zum Spiel FC Ingolstadt gegen den SC Freiburg gab es zwei Warteschlangen. Soweit so gut - schließlich ist eine Durchsuchung vor dem Einlass von Frauen durch Frauen absolut sinnvoll. 

Es ist aber kompletter Irrsinn, wenn eine Schlange über ca. 100 Meter (verschärfte Sicherheitsvorkehrungen an dem Abend) lang ist und die andere nicht einen einzigen Wartenden präsentieren kann!

Die meisten Fans kamen dadurch zu spät ins Stadion. Man sollte mal anfangen zu überlgen, ob in einigen Situationen des Alltags nicht mächtig übers Ziel hinausgeschossen wird!

bild bei nosvox

Um Kommentare abzugeben, bitte anmelden bzw. registrieren.