Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
Ralf Stegner, seines Zeichens Vizebundesvorsitzender der SPD heute Morgen via Twitter zu den Vorkommnissen in Hamburg:

Am Ende profitiert von Gewalt politische Rechte, deren Ziel es ist, das zu diskreditieren, wofür friedliche Globalisierungskritiker kämpfen! Gewalttäter von Hamburg werden möglicherweise zweifelhaftes Verdienst haben, Rechtsruck verursacht zu haben,der Köln in den Schatten stellt!

OHNE WORTE!!!!!!

Um Kommentare abzugeben, bitte anmelden bzw. registrieren.