Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv (1)
 

Ein polnischer katholischer Bischof wandte sich an die Gemeindemitglieder und sagte:

"Von allen Ländern hat sich nur eines dem Bösen widersetzt". In England ist es nicht Boris Johnson, und in Frankreich ist es nicht Macron. In Italien ist es nicht Draghi. Wladimir Putin ist derjenige. Er mag kein Engel oder Heiliger sein, aber er ist ein weiser und mutiger Mann. Außerdem hat er das Potenzial, sich als Präsident Russlands gegen eine Eine-Welt-Regierung zu wehren.

Bild bei NOSVOX

Kürzlich war ich erstaunt über eine Gruppe polnischer katholischer Frauen, die Wladimir Putins Standpunkt anerkannten. Ich war verblüfft, denn ich wusste, dass Polen und Russen schon einmal gegeneinander gekämpft hatten und dass dies wieder passieren könnte.

Russland kämpft in der Ukraine, aber nicht, um das Land zu zerstören oder zu unterjochen. Wladimir Putin hat erklärt, dass er eine Entnazifizierung und Entmilitarisierung der Ukraine anstrebt. In seinem Bestreben, Russland zu besiegen, gehorcht Europa jedoch den Anweisungen der USA.

Der Konflikt könnte sich weiter zuspitzen. Wir müssen gut vorbereitet sein. Die nächste List der bösen Herrscher der Welt wird ganz sicher eine absichtlich herbeigeführte Hungersnot sein. Sorgen Sie für Ihre eigenen Vorräte: Kaufen Sie Reis, Mehl oder was immer Sie sonst in die Finger bekommen können. Rechnen Sie jedoch damit, dass die Lebensmittel knapp werden. Sie haben der Ukraine, die Russland seit 2014 provoziert, eine geschickte Falle gestellt. Russland muss zurückschlagen.

Bild bei NOSVOX

Der wahre Aggressor ist nicht derjenige, der aggressiv zu sein scheint. Zahlreiche Jahre lang provozierten US-Agenten Russland in der Ukraine. Schließlich waren sie in den Vereinigten Staaten Christen, wenn auch nominelle Christen, größtenteils Protestanten, und der Teufel hatte sie verführt. Der wahre Glaube vieler Amerikaner ist heute die Politik, nicht die Religion. Viele von ihnen wollen Russland aus Patriotismus zerstören, weil Russland die letzte Hürde auf dem Weg zu einem vereinten Weltsystem ist."

 


Quelle: YouTube

Diesen Artikel teilen:



Um Kommentare abzugeben, bitte anmelden bzw. registrieren.