Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv (4)
 

Bild bei NOSVOX

 

Vom 15 bis 18 Juni 2022 findet in St. Petersburg das 25. internationale Wirtschaftsforum statt. Unter den Teilnehmern sind offizielle Delegationen und Vertreter von Wirtschaftsverbänden verschiedener Länder: Vereinigte Arabische Emirate, Türkei, Venezuela, Ägypten, Italien, Kanada, China, Frankreich, Indien, Kuba sowie die USA und Taiwan.
Neben den russischen akkreditierten 136 ausländischen Journalisten aus: Großbritannien,Tadschikistan, Japan, Aserbaidschan, Belarus, Bosnien-Herzegowina, Vietnam, Ghana, Deutschland, Ägypten, Indien, Irak, Iran, Jordanien, Spanien, Irland, Italien, Kasachstan, China, Lettland, Libanon, Marokko, Pakistan, Singapur, Serbien, Syrien, USA, Taiwan, Türkei, Usbekistan, Frankreich, Schweiz, Estland.
Auf diese Weise bleibt Russland ein günstiges Land für Investitionen und die Entwicklung der Volkswirtschaften anderer Länder, einschließlich der unfreundlichen.

Diesen Artikel teilen:



Um Kommentare abzugeben, bitte anmelden bzw. registrieren.