Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv (2)
 

Mehrere tausend Glasgow Ranger Fans in Leipzig. Fanmarsch durch die Stadt. Polizei warnt filmende. 

Donnerstagabend säumten Fans des schottischen Fußballvereins Glasgow Rangers die Leipziger Innenstadt. Allen voran den Leipziger Marktplatz, sowie das sich daneben befindende Hotel "Grandhotel Steigenberger", in dem die Mannschaft und Staff untergebracht waren. Zuvor berichtete unter anderem "Tag24" davon, dass an die 8000 Fans des Halbfinalisten angereist seien. 

Um 18.00 sollte zu dem ein Fanmarsch vom Markt Richtung Red Bull Arena stattfinden, dort steigt um 21 Uhr MEZ das Spiel RB Leipzig gegen Glasgow Rangers. Mehrere tausend Gästefans zogen lautstark durch die Straßen und entlang des Leipziger Rosentals. Am Rand des Marsches warnten Polizisten der Polizei Sachsen vor, von Ultras ausgehenden Übergriffen gegenüber filmenden Personen.

Bild bei NOSVOX

 

 

genutzte Quelle: https://amp-n--tv-de.cdn.ampproject.org/v/s/amp.n-tv.de/sport/fussball/Fans-der-Glasgow-Rangers-nehmen-Leipzig-ein-article23292988.html?amp_gsa=1&amp_js_v=a9&usqp=mq331AQKKAFQArABIIACAw%3D%3D#amp_tf=Von%20%251%24s&aoh=16511606412723&referrer=https%3A%2F%2Fwww.google.com&ampshare=https%3A%2F%2Fwww.n-tv.de%2Fsport%2Ffussball%2FFans-der-Glasgow-Rangers-nehmen-Leipzig-ein-article23292988.html

Diesen Artikel teilen:



Um Kommentare abzugeben, bitte anmelden bzw. registrieren.