Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv (4)
 

Unterschätzen Sie nicht…

Und warum nicht?

  • Die Kraft der ersten Sonnenstrahlen - weil man sich sonst einen Sonnbrand holen könnte;
  • Die Nachbarskinder, die draußen spielen - weil die Kinder vielleicht gerade den Fußball schießen und er genau einen Blumentopf trifft, sich die Kinder aber freundlich entschuldigen und helfen, aufzuräumen;
  • Die Arbeitskollegen*innen - weil diese Ihnen einen Osterhasen auf Ihren Schreibtisch stellen und Sie sich freuen, dass man an Sie gedacht hat;
  • Ihre Familie - weil Ihre Familie sich auf die Ostertage mit Ihnen freut;
  • Sich selbst - weil Sie mehr Kraft haben, als Sie vielleicht gerade denken, und noch viel mehr schaffen können; sich aber trotzdem auf die freien Feiertage freuen dürfen, um sich zu erholen;
  • Die Freunde - weil diese gerne Zeit mit Ihnen verbringen möchten;
  • Das Wetter - wir haben April und es könnte Sie ein kräftiger Regenschauer überraschen;
  • Die Vögel im Garten - die morgens schon kräftig zwitschern und sich am Leben erfreuen und Sie vielleicht früher als geplant wecken – erfreuen Sie sich doch einfach mit ihnen und beginnen den Tag;
  • Die Bewohner im Haus - Dde Ihnen einen guten Morgen / einen guten Tag wünschen – begegnen Sie diesen Menschen mit einem Lächeln;
  • Die Dame an der Kasse - weil sie Ihnen beim Einräumen in den Einkaufswagen hilft;
  • Den roten Sportwagen - weil er wider Erwarten am Zebrastreifen für Sie hält und Sie freundlich hinüberwinkt;
  • Ihren Chef - Der Sie für Ihre Arbeit lobt und Sie stolz auf sich sein können;
  • … .

Begegnen Sie allen Menschen mit einem Lächeln und Sie werden Freude erreichen, vielleicht auch ein Erstaunen, weil man Sie unterschätzt hat. In den Zeiten der Belastung und Unsicherheit seien Sie gut zu sich selbst und zu Anderen. Und unterschätzen Sie nichts und niemanden. 😊

In diesem Sinne Frohe Ostern!Bild bei NOSVOX

Diesen Artikel teilen:



Um Kommentare abzugeben, bitte anmelden bzw. registrieren.