Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 
bild bei nosvox

W
enn man Samstagvormittag zum Weißwurstfrühstück eingeladen ist, freut man sich eigentlich die ganze Woche darauf. Schließlich ist das eine feine Sache - wenn alles normal läuft!

ungünstig ist es nur, wenn man ankommt, gierig zum Topf rennt und sich ein regelrechtes Weißwurstgemetzel als Bild bietet - das kann einem schon mal den Tag versauen.

Das passiert, wenn man die Würste kochen lässt. Ein unverzeihliches Missgeschick! 

Weißwürste muss man in kochendes Wasser werfen, den Herd abschalten, Deckel drauf und 7 minuten ziehen lassen. Mehr ist nicht mehr hinzuzufügen. Achtet man auf diese Kleinigkeit, kann man sich voll Genuss auf das Essen stürzen und ein trauriger Anblick (wie auf dem Bild) bleibt einem erspart.

Kommentare  

+2 #4 Hiasl 2017-02-14 07:47
In was für einem Haus passiert denn sowas??? Wie weit ist die Welt gesunken? Nicht nur die Moral allenortens dahin, jetzt auch noch Bilder eines solchen Weisswurstgemetzels. Eine Schande.
+3 #3 Sumsi 2017-01-12 14:50
Tipp: Das Wasser muss auch gesalzen werden, sonst zieht es aus den Würsten das Salz und die würden dann etwas fad schmecken.
Hat was mit Osmose zu tun 8)
+3 #2 willi6 2017-01-10 18:17
Das Bild schmerzt! :cry:
+3 #1 Viktor Obermann 2017-01-10 10:23
Wer so ein Verbrechen wie auf dem Bild begeht sollte mit Weißwurstverbot bestraft werden!! :lol:

Um Kommentare abzugeben, bitte anmelden bzw. registrieren.